Yoga Urlaub für Familien in Deutschland

Yoga Urlaub für Familien
Bei der Buchung eines Familien Yoga Urlaubs ist auf einige Details zu achten, so dass die schönsten Wochen des Jahres auch für den Nachwuchs zu seinem vollen Erfolg wird. Denken Sie daher immer daran, dass die Konzentrationsspanne bei Kindern und Jugendlichen noch nicht so ausgeprägt ist wie bei Erwachsenen.

Yoga Urlaub für Familien in Deutschland

Gesundheit, Fitness und geistige Ausgeglichenheit sind in unserer heutigen schnellebigen und beruflich sowie privat herausfordernden Zeit hohe Güter. Dies gilt umso mehr auch für Kinder und Jugendliche, welche ihren Platz in der Gesellschaft erst finden müssen und an die immer größere Ansprüche gestellt werden.

Ein innovativer Trend um auch die Jüngsten mit Spass an körperliche und seelische Ausgeglichenheit heranzuführen ist der Trend von Yoga Urlaub für Familien in Deutschland. Was es damit genau auf sich hat, worauf Sie bei der Buchung eines solchen Aufenthalts achten sollten und was es sonst noch zu bedenken gibt verraten wir Ihnen in den folgenden Zeilen.

 

Worauf bei einem Familien Yoga Urlaub achten?

Bei der Buchung eines Familien Yoga Urlaubs ist auf einige Details zu achten, so dass die schönsten Wochen des Jahres auch für den Nachwuchs zu seinem vollen Erfolg wird. Denken Sie daher immer daran, dass die Konzentrationsspanne bei Kindern und Jugendlichen noch nicht so ausgeprägt ist wie bei Erwachsenen. Dies bedeutet, dass Sie regelmäßige Pausen einplanen sollten und den gesamten Aufenthalt spielerisch angehen sollten.

Gerade die Kursleiterinnen und Kursleiter solcher Yoga Familienurlaube sind aber besonders darauf sensibilisiert auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zu achten und stellen keine allzugroßen körperlichen Anforderungen.

Dennoch sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass ein solcher Aufenthalt ein Mindestmaß an körperlicher Gesundheit und voraussetzt. Sollten Sie hierüber Zweifel haben, empfiehlt es sich im Voraus mit ihrem Haus- oder Kinderarzt Rücksprache zu halten.

Ebenso sollten Sie daran denken, beim Packen der Koffer an ausreichend bequeme und zweckmäßige Sportkleidung und Handtücher einzupacken. Zwar halten die meisten Hotels und Yoga-Ressorts Handtücher für den persönlichen Gebrauch vor, aber dennoch hat es sich als praktisch erwiesen in den Pausen über ein eigenes Handtuch zu verfügen.

Sollten Sie besondere Ernährungsgewohnheiten haben, so sollten Sie mit dem Betreiber des Yoga Kurses Rücksprache halten. Oftmals ist es allerdings schon so, dass ausreichend vegetarische und laktosefreie Komponenten bei der Versorgung vorgesehen sind.

Welche Ziele bieten sich an?

Das Angebot für einen Yoga Urlaub mit der Familie in Deutschland ist in den vergangenen Jahren beträchtlich gewachsen. Vor allem an den Küsten der Nord- und Ostsee haben sich zahlreiche Veranstalter auf diese Form des Tourismus eingestellt und bieten großzügige Anlagen, in denen man Körper und Geist eine Atempause verschaffen kann.

Auch in den Mittelgebirgen im Süden Deutschlands gibt es einige Yoga Resorts. Ein Aufenthalt hier lässt sich meist hervorragend mit anderen Freizeitaktivitäten in der Natur wie Wandern und Radfahren verbinden.

Ganz in ihrer Nähe finden Sie meist die nächste Einrichtung für einen Yoga Aufenthalt mit Kindern in einem der zahlreichen Erlebnissbäder und Thermen. Auch in traditionellen Luft- und Heilkurorten werden immer mehr Yoga Kurse angeboten und von Familien mit Kindern für einen entspannenden Aufenthalt gerne besucht.

Wer eine große Übersicht sucht findet hier eine Liste über Yoga Retreats in Deutschland.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: