Schul-Kitaschließungen: Wo gibt es Betreuer für Kinder?

Betreuung Coronavirus
„Der Gutscheincode coronahilfe, den wir auch auf unserer Startseite abbilden werden, ermöglicht einen Freizugang zu unserer Datenbank“, erklärt die Projektchefin Angelika Hage.

Coronavirus: Portal HalloBabysitter.de für 14 Tage kostenlos

Berlin / Oldenburg. HalloBabysitter.de, eines der führenden Portale für Kinderbetreuung in Deutschland, bietet ab Montag, 16. März, zunächst für 14 Tage einen kostenlosen Zugang an. Dazu haben sich die Verantwortlichen wegen der Meldung über Schul- und Kitaschließungen in Zeiten der Corona-Krise entschieden. Das Portal listet in ganz Deutschland mehr als 300.000 Betreuungskräfte.

Der Gutscheincode coronahilfe, den wir auch auf unserer Startseite abbilden werden, ermöglicht einen Freizugang zu unserer Datenbank“, erklärt die Projektchefin Angelika Hage. Dieser Gutscheincode wird auch über andere Websites der Betreibergesellschaft Hallo Familie GmbH & Co. KG verbreitet, zum Beispiel auf HalloFamilie.de oder in Social-Media-Kanälen des Unternehmens.

„In den Krisensitzungen des Bundes und der Länder ging es immer wieder darum, wie die Kinderbetreuung gewährleistet werden könnte, wenn Schulen und Kitas schließen und Oma und Opa als mögliche Betreuer wegen des Virus geschützt werden müssen“, erklärt Frank Willers, Geschäftsführer von Hallo Familie. „Wir haben in dieser besonderen Situation keine Sekunde gezögert, so ein Angebot an Eltern zu machen.

Auch wenn der Zugang zu unserer Datenbank normalerweise kostenpflichtig ist“, so Willers weiter. „Übers Wochenende werden wir jetzt schnell die technischen Voraussetzungen für den kostenfreien Zugang schaffen und möglichst viele über den Corona-Gutschein informieren.


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.awin1.com zu laden.

Inhalt laden


In Italien werden von der Regierung aktuell Babysitter-Gutscheine angeboten, so dass auch die Betreuungskosten vom Staat übernommen werden. „Ob das auch hier in Deutschland soweit kommt, wissen wir derzeit nicht“, so Angelika Hage.

Siehe auch  Der "Corona" Kinderbonus 2020 - Fragen und Antworten

 

Coronavirus COVID-19: Wie gefährdet sind Kinder, Babies und Schwangere?

 

HalloBabysitter.de wurde vor mehr als 20 Jahren von vier Oldenburger Familienvätern gegründet. Das Unternehmen zählt zu den Pionieren der Kinderbetreuung in Deutschland und ist auch in Österreich aktiv.
Weitere Informationen zur Aktion „Corona-Hilfe“ von HalloBabysitter.de finden Sie hier: https://www.hallobabysitter.de/blog/fuer-eltern/corona-hilfe/

 

Image by Holger Grybsch from Pixabay
Über Catrin 1060 Artikel
Catrin ist eine erfahrene Autorin und passionierte Expertin für Elternschaft und Familienleben. Als Mutter selbst kennt sie die Herausforderungen und Freuden des Elternseins aus erster Hand und bringt ihre persönlichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Ihre einfühlsame Art, ihr fundiertes Fachwissen und ihr breites Spektrum an Themen machen sie zu einer idealen Autorin für eltern-heute.de. Catrins Artikel zeichnen sich durch Empathie, Verständnis und praktische Ratschläge aus, die Eltern auf ihrem Weg unterstützen und inspirieren. Mit ihr an Bord können wir sicher sein, dass unsere Leser stets hochwertige und relevante Inhalte erhalten, die sie in ihrem Familienleben bereichern.