10 typische Kinderfragen und ihre Antworten

10 typische Kinderfragen und ihre Antworten

10 typische Kinderfragen und ihre Antworten

“Warum ist das so?” Kinder stecken voller Neugier und entdecken wissbegierig die Welt. Doch die Fragen der Kleinen lassen sich nicht immer so einfach beantworten. Im Folgenden haben wir deshalb zehn typische Kinderfragen und ihre Antworten zusammengestellt.

 

Typische Kinderfragen: Die Top 10

Warum fallen wir nicht von der Erde? Manchmal entstehen auf Ausflügen mit Kindern interessante Fragen. Eine vereinfachte Antwort: Die Erde wirkt auf Menschen, Tiere, Pflanzen und Gegenstände wie ein Magnet. Sie zieht alles an. Die Kraft, mit der die Erde zieht, nennt sich Schwerkraft. Durch sie fällt nichts von der Erde herunter.

Warum ist es nachts dunkel? Die Erde ist eine Kugel und dreht sich in 24 Stunden genau einmal um ihre eigene Achse. Während dieser Zeit ist immer nur eine Erdhälfte der Sonne zugewandt. Das heißt, die Sonne scheint immer nur auf einer Seite der Erde. Dort ist es Tag, während es auf der anderen Seite Nacht und somit dunkel ist.

Warum sind Bananen krumm? Bananen wachsen an Stauden, die mehrere Knospen entwickeln. An diesen wachsen die Bananen unter großen rotbraunen Blättern. Die Früchte wachsen am Anfang Richtung Boden. Da die rotbraunen Blätter aber mit der Zeit abfallen, erhalten die Bananen direkten Kontakt zum Sonnenlicht. Da sie dieses zum Wachsen brauchen, ändern sie ihre Wuchsrichtung und krümmen sich nach oben. Wer die Antwort auf diese Frage schon wusste, dürfte übrigens gute Chancen haben, im Allgemeinwissenstest eine hohe Punktzahl zu erreichen.

Musst du sterben? Jedes Kinder wird irgendwann mit dem Tod konfrontiert. Natürlich machen sich die Kleinen Gedanken darüber, ob ihre Eltern und Großeltern sterben werden. Eine passende Antwort lässt das Kind wissen, dass jeder Mensch irgendwann sterben wird. Nach einem langen Leben ist der Körper irgendwann alt, schafft seine Arbeit nicht mehr und stirbt in der Folge. Da der Tod für Kinder sehr abstrakt ist, empfiehlt sich eine greifbare Metapher, um die Frage verständlich zu beantworten.

Woher kommen Babys? Wenn sich Mama und Papa sehr lieb haben, bekommen sie zusammen ein Baby. Das Baby wächst in Mamas Bauch, der immer dicker wird. Und nach neun Monaten kommt das Baby auf die Welt. Neben dieser allgemeinen Antwort entscheiden das Alter und der Wissensstand des Kindes, ob der Frage eine ausführlichere Aufklärung folgen sollte.

Warum musst du arbeiten? Durch das Arbeiten verdienen Mama und Papa Geld. Das brauchen sie, um zum Beispiel eine Wohnung, einen Garten oder Spielsachen zu kaufen. Außerdem macht die Arbeit oft auch Spaß und gibt den Eltern einen weiteren Grund, sich auf das anschließende Spielen mit den Kleinen am Nachmittag oder Abend zu freuen.

Warum hat der Mann einen so großen Bauch? Ist da ein Baby drin? Nein, da ist kein Baby drin. Männer können nämlich keine Babys bekommen, sondern nur Frauen. Es gibt aber verschiedene Menschen und die sehen alle unterschiedlich aus.

Liebst du uns beide gleich viel? Diese Frage entsteht häufig bei Geschwistern und muss nicht mit einem einfachen Ja beantwortet werden. Die meisten Eltern lieben ihre Kinder zwar gleich viel, aber auf unterschiedliche Weise. So ist jedes Kind einzigartig und besitzt eigene Interessen und Vorlieben. Wer seine Kleinen genau das wissen lässt, kann die Individualität von Kindern fördern.

Warum gehen Schiffe nicht unter? Wird ein Schiff ins Wasser gelassen, verdrängt es Wasser. Weil das Schiff aber hohl ist und sozusagen einen leeren Bauch besitzt, ist es leichter als das Wasser, das es zur Seite drängt. Deshalb geht es nicht unter, sondern kann auf dem Wasser treiben. Die Kraft, die das Schiff schwimmen lässt, nennt sich Auftrieb.

Wie entsteht ein Regenbogen? Ein Regenbogen entsteht immer dann, wenn es regnet und gleichzeitig die Sonne scheint. Die Sonnenstrahlen fallen dabei auf die Wassertropfen, die sie in einzelne Farben teilen. Licht ist nämlich gar nicht weiß, sondern bunt: Es ist rot, orange, gelb, grün, hellblau, dunkelblau und violett. Die bunten Farben werden aber erst durch die Wassertropfen sichtbar. Das Prinzip lässt sich auch an einer Seifenblase erkennen: Scheint Licht auf die Blase, entstehen bunte Spiegelungen.  

 

Auf typische Kinderfragen reagieren: genaue Antworten und Gegenfragen

Die vorherigen zehn Fragen und Antworten zeigen, wie Eltern auf ihre wissbegierigen Kinder reagieren können. Typische Kinderfragen verlangen allerdings nicht immer eine genaue Antwort. Häufig sind es die Gegenfragen, die die Neugier der Kleinen wecken. Warum also nicht mit einer Frage antworten, die zum Überlegen anregt?

Je nach Alter können Gegenfragen einem Kind dabei helfen, selbst auf die Antwort zu kommen. So lernen Kinder sich neue Dinge durch eigenes Nachdenken zu erschließen und das Objekt ihrer Neugierde eingehender zu betrachten. Wenn sich eine passende Situation ergibt, lohnt es sich, das Kind durch gezieltes Fragen zu einer Antwort zu führen.