Spaß und Freude in den eigenen vier Wänden – Tolle Beschäftigungen für Groß und Klein

Beschäftigung für Kinder

Spaß und Freude in den eigenen vier Wänden – Tolle Beschäftigungen für Groß und Klein

In der kalten Jahreszeit ist man froh, nach einem Spaziergang auch wieder in den eigenen vier Wänden zu sein. Es ist warm und gemütlich. Familien mit Kindern sollten sich für drinnen bestimmte Beschäftigungen überlegen. Natürlich kann sich jeder mit seinem Lieblingsbuch in eine kuschelige Ecke zurückziehen, sich einen Film am Tablet anschauen usw.

Die kleineren Kinder würden gerne etwas mit ihren Eltern oder älteren Geschwistern machen. Oft kommen sie zu ihnen und zeigen, was sie gerade gemacht haben! Die kleinen Kinder sind sehr stolz darauf, sie möchten ihre Freude mit den anderen teilen.

 

Zusammen backen

In einer großen Familie kommt immer gemeinsames Backen gut an. Die älteren Brüder und Schwestern übernehmen die schwierigsten Abläufe und lassen die jüngeren an den einfachen teilnehmen. Erst sucht die Familie ein gutes Rezept aus. Dazu ist alles gut geeignet: sowohl Omas berühmtes Koch- und Backbuch als auch Mamas handgeschriebene Notizen, die schon so oft für das Menü gebraucht wurden.

Nun schauen die Anwesenden, ob auch alle Zutaten im Schrank sind. Für das Backen wären eben Eier, Mehl, Milch ganz wichtig, aber es hängt immer vom jeweiligen Rezept ab, was in die Schüssel kommt. Das Rühren übernehmen gerne die kleineren Kinder, nun muss aufgepasst werden, dass sie dabei nicht so viel Teig um sich herumschleudern. Das Aufräumen danach könnte ansonsten etwas länger dauern.

Ist alles im Backofen, wird es richtig gemütlich im Haus. Nach einer halben Stunde verbreitet sich ein faszinierender Duft, den sogar die Nachbarn wahrnehmen.

 

Diamond Painting

An dieser Beschäftigung haben alle Familienmitglieder meistens besonders viel Spaß. Das sieht wie ein Zauber aus. Es gibt unterschiedliche Sets mit Steinchen, dabei sind einige etwas teurer, für die anderen gibt man nicht so viel Geld aus.

Vielleicht kann man erst mit einfacheren anfangen. Die Familienmitglieder werden sich ganz schnell in die Rolle eines Künstlers versetzen und richtig kreativ werden. Es entstehen Bilder, die nicht einfach in der Ecke liegen bleiben, sondern an der Wand angebracht werden können.

Die Verwandten, Freunde, Bekannte sind oft sehr begeistert, sobald sie diese Kunstwerke sehen. Picmondoo bietet zahlreiche Varianten von Diamond Painting. Am besten die Ware zusammen mit den Kindern aussuchen und bestellen.

Bilder malen mit Kindern

Das schönste Bild

Die Familie kann ein bestimmtes Thema aussuchen und dann einen Wettbewerb organisieren: Wer malt das schönste Bild? Da braucht man sogar gar nicht so viel Rücksicht auf das Alter zu nehmen. Es geht überhaupt nicht darum, ob jemand eine Linie gerade ziehen kann oder sie nicht so schön aussieht. Manchmal haben die kleinsten “Künstler” die besten Ideen, und alle staunen richtig, wie sie das eine oder andere dargestellt haben. Sogar ein Erwachsener wäre nicht draufgekommen.

Für den Sieger werden gemeinsam Preise überlegt. Wenn man das alles ein bisschen früher organisiert, kann jeder besonders kreativ sein. Für den Preis eignen sich günstige Sachen, Leckereien. Dazu gehören zum Beispiel eine Tafel Schokolade, Bonbons. Der Glückliche wird bestimmt mit den anderen teilen, aber auch stolz über sein Ergebnis sein.