Familienurlaub an der Ostsee 2021 – diese 5 Urlaubsideen sind super für Eltern und Kids

Familienurlaub an der Ostsee 2021 - diese 5 Urlaubsideen sind super für Eltern und Kids

Familienurlaub an der Ostsee 2021 – diese 5 Urlaubsideen sind super für Eltern und Kids

Die Ostsee gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen für Familien. Frische saubere Seeluft, familienfreundliche Unterkünfte und tolle Möglichkeiten für spannende Unternehmungen. Wer einmal an der Ostsee war, kommt in der Regel gern wieder. Nachdem Corona vielen Familien einen Strich durch die Urlaubsplanung gemacht hat, kann nun mit Zuversicht der Sommerurlaub 2021 an der Ostsee angegangen werden.

 

Urlaub an der rauen See – Abenteuer pur

Kinder lieben das Meer und so ist es kein Wunder, dass die Ostsee bei Familien so beliebt ist. Vor allem die Urlaubsinseln stehen an erster Stelle.

1. Insel Rügen
Die bekannteste und größte Ostseeinsel ist die Insel Rügen, welche jedes Jahr unzählige Besucher und Familien anzieht. Das Besondere an Rügen sind die unterschiedlichen Landstriche, die es zu erkunden gibt. Außerdem warten hier viele Ausflugsziele auf dich und deine Kinder. Für einen Aktivurlaub ist Rügen ebenfalls ideal.

2. Insel Usedom
Wer es lieber etwas beschaulicher mag, ist auf der Insel Usedom genau richtig. Hier finden Sie viele günstige Unterkünfte und flach abfallende Strände, was ideal für Urlaub mit Kleinkindern ist. Auch auf Hiddensee geht es etwas ruhiger zu. Dort scheint es so, als wäre die Welt noch in Ordnung.

Siehe auch  Zug fahren mit Kind

3. Beliebte Küstenorte
Dasselbe gilt für die attraktiven Küstenorte Kühlungsborn, Warnemünde oder Boltenhagen, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Egal, wo Sie sind, das Meer ist nie weit. Auch bei Tagesausflügen kann schnell mal eine Pause am Strand eingelegt werden. Während die Eltern dem Rauschen des Wassers, dem Wind und den Möwen lauschen, können die Kinder am Wasser toben und Sandburgen bauen. Das macht den Familienurlaub an der Ostsee zu einem ganz besonderen Ereignis.

4. Hansa-Park in Sierksdorf (Schleswig-Holstein)
Soll es dann doch mal etwas mehr Action sein, können Eltern ihren Kindern einen aufregenden Tag im Hansa-Park bieten, mehr Abenteuer geht kaum. Hast du schon einmal das Meer von der Achterbahn aus gesehen? Hier kannst du dies erleben.

5. Aktivurlaub an der Ostsee
Die Ostsee bietet eine Menge an schönen Radwegen und Wandertouren, inmitten von atemberaubender Natur und direkt entlang am Meer. Für mehr sportliche Betätigung eignet sich eine Partie Adventure-Golf auf Fehmarn.

Zum ersten Mal mit dem Kind in den Urlaub

Darum eignet sich die Ostsee für einen Familienurlaub

Für Familien mit kleinen Kindern ist es besonders attraktiv, die Ferien in Deutschland zu verbringen. Zum einen ist die Anreise gut machbar, gerade mit kleinen Kindern möchte man nicht den ganzen Tag im Auto sitzen. Preislich gilt die Ostsee auch als familienfreundlich, sodass es hier jedes Jahr aufs Neue zahlreiche große und kleine Gäste hinzieht. Das liegt natürlich auch an der wunderschönen Landschaft, die Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein ausmacht. Viele Menschen schätzen die Ostsee auch wegen ihres angenehmen Klimas. Nicht umsonst findest du hier zahlreiche Angebote von Mutter-Kind-Kuren.

Siehe auch  Nordsee Urlaub 2021 - unsere Tipps für den Familienurlaub an der Nordsee

Die frische und saubere Luft an der See gilt als gesund und sauber. Ein weiterer Grund, warum sich die Ostsee als Urlaubsort für Familien eignet, sind die vielseitigen und kindgerechten Ausflugsziele für die ganze Familie. Sportbegeisterte Familien kommen durch die abwechslungsreichen Sportmöglichkeiten am Meer und die Wassersportangebote im Meer auf ihre Kosten. Manchmal muss es aber auch einfach die pure Entspannung sein. Auch dafür gibt es mehr als genug Möglichkeiten, denn neben Familienhotels finden Eltern zahlreiche Wellnessangebote. Die Kinder sind durch die vielseitigen Betreuungs- und Unterhaltungsangebote gut beschäftigt und versorgt.

 

Familienunterkünfte und Ferienhäuser an der Ostsee

Die Inseln und Küstenregionen sind für Urlauber ausgelegt, sodass es hier zahlreiche Angebote an familienfreundlichen Unterkünften und Ferienhäuser an der Ostsee gibt. Viele Familien entscheiden sich für ein Familienhotel, da es hier die Möglichkeit gibt, die Kinder auch mal betreuen zu lassen. Manche mögen dann aber doch mehr Privatsphäre und suchen Unterschlupf in einer der vielen Ferienhäusern und großzügig geschnittenen Ferienwohnungen. Oder wie wäre es, gemeinsam mit Tieren zu leben? Kühe, Schafe, Pferde, Hasen, Katzen, Hunde und Co. – Ferien auf dem Bauernhof lassen jedes Kinderherz höher schlagen. In einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung ist man meist Selbstversorger. Je nachdem, was vor Ort vorhanden ist, gilt es an folgende Dinge zu denken:

  • Bettwäsche,
  • Handtücher,
  • Badetücher,
  • Geschirrtücher,
  • Toilettenpapier,
  • Spülmittel,
  • Sonnencreme,
  • Insektenschutzmittel,
  • Schwimmflügel,
  • Spielzeug,
  • Medikamente etc.,

Ob es in der Unterkunft ein Kinderbett gibt, sollte vorher abgeklärt werden. Ist das nicht der Fall, kommt ein Reisebett mit. Am besten erstellst du dir eine Packliste, dann kann nichts vergessen werden.

Fazit
Bei einem Familienurlaub geht es darum, die Bedürfnisse aller Familienmitglieder zu berücksichtigen. In Bezug auf die Unterkunft und die geplanten Aktivitäten gibt es unterschiedliche Vorstellungen. An der Ostsee gibt es ein breites Angebot, sodass für Erwachsene und Kinder jeden Alters etwas dabei ist.

Siehe auch  Familien-Sommerurlaub 2020 mit Corona: Was geht und wo fährt man hin ?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Image by Holger Grybsch from Pixabay
Über Catrin 1060 Artikel
Catrin ist eine erfahrene Autorin und passionierte Expertin für Elternschaft und Familienleben. Als Mutter selbst kennt sie die Herausforderungen und Freuden des Elternseins aus erster Hand und bringt ihre persönlichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Ihre einfühlsame Art, ihr fundiertes Fachwissen und ihr breites Spektrum an Themen machen sie zu einer idealen Autorin für eltern-heute.de. Catrins Artikel zeichnen sich durch Empathie, Verständnis und praktische Ratschläge aus, die Eltern auf ihrem Weg unterstützen und inspirieren. Mit ihr an Bord können wir sicher sein, dass unsere Leser stets hochwertige und relevante Inhalte erhalten, die sie in ihrem Familienleben bereichern.