So sinnvoll ist Online-Nachhilfe

So sinnvoll ist Online-Nachhilfe

So sinnvoll ist Online-Nachhilfe

Findet der Nachhilfeunterricht im World Wide Web statt, bedeutet dies unter anderem, dass kein langer Anfahrtsweg zur Nachhilfeschule in Kauf genommen werden muss, sondern der Lernstoff einfach und komfortabel von zuhause aus bearbeitet werden kann. Besonders in den heutigen Zeiten geht davon ein großer Vorteil für viele Nachhilfeschüler aus.

Dieser Bedarf wurde bereits von zahlreichen Nachhilfeanbietern erkannt, sodass diese verstärkt dazu übergegangen sind, überaus hilfreiche Lernvideos zu produzieren. Doch lässt sich ein echter Nachhilfeunterricht von Angesicht zu Angesicht so wirklich ersetzen?

Diejenigen, die finanzielle Unterstützung benötigen, um einen qualifizierten Nachhilfeunterricht in Anspruch zu nehmen, sollten bei der Bildung und Teilhabe Informationen zu den jeweiligen Fördermöglichkeiten einholen.

Zahlreiche neue Möglichkeiten dank Online-Nachhilfe

Netzaffine Schüler schätzen an der innovativen Form der Nachhilfe vor allem, dass sie genau dort lernen können, wo sie ohnehin einen Großteil ihres Tages verbringen – nämlich im Internet.

Die Lernvideos, welche auf den Online-Nachhilfe-Plattformen gefunden werden können, sind dabei zum Teil sogar kostenfrei, andere sind jedoch kostenpflichtig. Unabhängig davon, ob es darum geht, mit anschaulichem Bildmaterial die Französische Revolution zu erklären, Experimente der Chemie vorzunehmen oder eine Exponentialfunktion mithilfe von Salzteig nachzustellen – die Online-Nachhilfe-Videos zeigen sich als überaus kreativ und abwechslungsreich.

Daneben sorgt das Internet selbstverständlich auch für ein größeres Netzwerk. Die Nachhilfeschüler können bei der Online-Nachhilfe beziehungsweise in den Lernvideos unter anderem Fachleuten lauschen, welche sie abseits der Online-Nachhilfe vermutlich niemals treffen würden.

Siehe auch  Probleme in der Schule - ist mein Kind in Schwierigkeiten ?

Videos zu jeder Zeit verfügbar

Von der Online-Nachhilfe beziehungsweise den hochwertigen Lernvideos geht der Vorteil aus, dass diese von den Schülern zu jeder Zeit und auch wiederholt angeschaut werden können. Dies zeigt sich als überaus praktisch, wenn der jeweilige Lernstoff noch nicht auf Anhieb verstanden wurde.

Jedoch kann selbstverständlich nicht auf eine gewisse Selbstdisziplin verzichtet werden, wenn das Lernen mithilfe von Videos tatsächlich von Erfolg gekrönt sein soll. Aus diesem Grund ist es für Eltern empfehlenswert, die Online-Videos im Rahmen der Nachhilfe eher als eine Art Ergänzung anzusehen. Der Lernstoff, der in der Schule in der Regel auf sehr trockene Art und Weise vermittelt wird, kann durch diese aus einer anderen Perspektive betrachtet werden.

Sollten jedoch ernsthafte Lernprobleme bei einem Kind in Erscheinung treten, sollte auch die Möglichkeit einer Nachhilfe mit einer qualifizierten Lehrkraft in Erwägung gezogen werden. Es könnte sich ansonsten als große Herausforderung zeigen, die schlechten Noten ohne eine entsprechende persönliche Anleitung zu verbessern. Jedoch bietet der Bereich der Online-Nachhilfe auch dies an.

Dialog wird durch Lernvideos nicht ersetzt

Ein großer Teil der Lernvideos, die auf den Nachhilfeplattformen im Internet veröffentlicht werden, zeichnen sich durch eine professionelle Produktion aus und nutzen sämtliche Möglichkeiten, welche ein multimediales Lernen heute bietet. Daneben enthalten sie zahlreiche kreative und witzige Einfälle.

Allerdings sind durchaus auch Videos zu finden, die sehr stark dem trockenen Frontalunterricht ähneln oder Schwächen hinsichtlich ihrer Technik aufweisen. Aus diesem Grund sollten die Lernvideos, die auf den verschiedenen Plattformen zugänglich sind, im Vorfeld durchaus einem Vergleich unterzogen werden, um herauszufinden, welche Videos zu den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen des Schülers am besten passen.

Siehe auch  Corona-Note "mangelhaft": Eltern gehen mit Schulen hart ins Gericht

Falls die Lernvideos nicht ausreichend sind, um eine Verbesserung der Noten zu erzielen, lohnt es sich, eine persönliche Online-Nachhilfe in Anspruch zu nehmen, die sich voll und ganz auf den einzelnen Schüler konzentriert.

Image by Holger Grybsch from Pixabay
Über Catrin 1059 Artikel
Catrin ist eine erfahrene Autorin und passionierte Expertin für Elternschaft und Familienleben. Als Mutter selbst kennt sie die Herausforderungen und Freuden des Elternseins aus erster Hand und bringt ihre persönlichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Ihre einfühlsame Art, ihr fundiertes Fachwissen und ihr breites Spektrum an Themen machen sie zu einer idealen Autorin für eltern-heute.de. Catrins Artikel zeichnen sich durch Empathie, Verständnis und praktische Ratschläge aus, die Eltern auf ihrem Weg unterstützen und inspirieren. Mit ihr an Bord können wir sicher sein, dass unsere Leser stets hochwertige und relevante Inhalte erhalten, die sie in ihrem Familienleben bereichern.