Tipps für die Auswahl eines zuverlässigen Babyphones mit kleinem Budget

Tipps für die Auswahl eines zuverlässigen Babyphones mit kleinem Budget
WERBUNG

WERBUNG:Tipps für die Auswahl eines zuverlässigen Babyphones mit kleinem Budget

WERBUNG: Die Geburt eines Babys ist mit der Anschaffung von Ausrüstung für dieses kleine Wunder verbunden. Babybodies, Socken, Mützen, Windeln, Wickeltisch, Kinderbetten und nicht zuletzt ein Babyphone. Die Wahl eines Babyphons ist eine sehr schwierige Entscheidung. Vor allem auf dem heutigen Markt, der mit Angeboten übersättigt ist.

In diesem Artikel finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur Auswahl eines Babyphones.

Wie wählt man ein Babyphone aus?

Zunächst müssen Sie herausfinden, welche Faktoren bei einem Babyphone für Sie am wichtigsten sind, z. B.:

  • Anzeigequalität/Bildschirmgröße:Einige Videomonitore haben größere Bildschirme mit höherer Auflösung. Andere sind mit kleineren Bildschirmen ausgestattet, und wieder andere sind auf den Bildschirm Ihres Smartphones angewiesen.
  • Reichweite:Wie weit Sie vom Kinderzimmer entfernt sein können und trotzdem eine ununterbrochene Überwachung erhalten, ist unterschiedlich. Dieser Faktor ist besonders wichtig, wenn Sie in einem großen Haus mit dicken Wänden oder in einer Wohnung leben.
  • Kommunikation: Mit dieser beliebten Funktion können Sie mit Ihrem Baby sprechen.
  • Batterielebensdauer: Dies bestimmt, wie lange Sie den Monitorbildschirm herumtragen können, bevor Sie ihn zum Aufladen anschließen müssen. Plus kann der Batteriealarm sein.
  • Spezialisierte Funktionen: Neben der Überwachung Ihres Kindes. Einige Babyphone bieten die Möglichkeit, die Raumtemperatur und die Vitalwerte Ihres Babys zu überprüfen. Auch die Bewegungserkennung kann ebenso wie die Nachtsicht praktisch sein.

Annie das beste Babyphon für ein kleines Budget

Die Annie Baby Monitor App hat ein hübsches und einfaches Design. Außerdem ist es ein preiswerter Allrounder mit einigen wirklich nützlichen Funktionen, die ausreichen, um Ihren Spitzenplatz zu belegen. Am besten wird Ihnen gefallen, dass Sie auf ein paar E-Mails antworten oder einfach durch TikTok scrollen können. Denn diese Babyphone App ermöglicht die Bild-in-Bild-Funktion.

Eine weitere erstaunliche Eigenschaft dieses Babyphones ist, dass es Bewegungen erkennt. Daher informiert Sie diese App sofort, wenn eine Bewegung erkannt wird. Die automatische Videoaufnahmefunktion ermöglicht es Ihnen, zurückzublicken, z. B. um zu sehen, was Ihr Baby geweckt hat. Diese Funktion startet die Aufzeichnung, sobald eine Bewegung erkannt wird.

Die Nachtsichtfunktion ist ein entscheidender Vorteil. Sie können sehen, was Ihr Baby in der Nacht macht, indem Sie das Licht am Babygerät einschalten. Nichts wird unbemerkt bleiben.  Wenn Sie Ihr Baby aus nächster Nähe beobachten möchten, können Sie die Funktion Zoom in verwenden.

Ihre Stimme zu hören und Ihr Gesicht zu sehen, wird Ihr Baby sofort beruhigen. Dank der Zwei-Wege-Videofunktionkönnen Sie Ihr Baby durch Gespräche beruhigen.

Wenn sich die Elterneinheit auf der Apple Watch oder auf dem Mac befindet, kann man sich leicht daran gewöhnen, dass man das Baby immer im Blick hat. Sie können sich frei bewegen oder am Computer arbeiten, ohne den Überblick über das Geschehen im Kinderzimmer zu verlieren.

Zu guter Letzt.  Sie müssen auch nicht gleich viel Geld bezahlen. Sie können ein sogenanntes Abonnement für dieses erstaunliche Babyphone abschließen und zahlen nur für die Nutzung, wenn Sie es brauchen.

Nutzen Sie einfach ein altes Smartphone, das Sie herumliegen haben. Laden Sie das Babyphone für das iPhone auf beide Geräte herunter und beginnen Sie mit der Überwachung!