Hochbett mit Rutsche, Schlaf- und Spieleparadies gleichzeitig?

Hochbett mit Rutsche, Schlaf- und Spieleparadies gleichzeitig?

Hochbett mit Rutsche, Schlaf- und Spieleparadies gleichzeitig?

Dieses Hochbett mit Rutsche bringt Kinderaugen zum Leuchten. Ein Kinderbett sollte, wie der Name schon sagt, für Kinder sein. Also sollte es keine tragende Entscheidung spielen, ob es den Eltern gefällt, sondern dem Kind, das darin schläft. Hierzu gibt es ein aufregendes Modell, das Kinderherzen höher schlagen lässt. Das Hochbett mit Rutsche bleibt jedem Kind in glücklicher Erinnerung an seine Kindheit zurück. Es besitzt einen massiven Holzrahmen mit genügend Stauraum darunter, welcher auch als Spielecke verwendet werden kann. Die praktische Leiter liegt im 90° Winkel an, sodass wenig Platz benötigt wird und sich somit dem Raum gut anpassen lässt.

Vielseitig variierbar:

Das Highlight des Hochbettes ist die Rutsche, welche wie die Leiter auch, an verschiedensten Stellen am Bett positioniert werden kann und somit der Raumgestaltung keine Grenzen gesetzt werden. Diese ist hierbei in einem Abstand von 190 cm zum Bett, welches selbst 102 cm misst, angebracht. Je nach Anbringung, kann dies natürlich variieren, bzw. wenn diese an der Kopf-/ Fußseite angebracht wird, auf 102 cm reduziert werden in der Breite. Das Piratenfeeling, wie auf einem großen Schiff, wird durch die Höhe von 70 bis 130 cm besonders gegeben. Das Aufstehen war noch nie so leicht, da es jeden Morgen auf ein Neues ein Abenteuer ist, diese Rutsche hinunterzurutschen. Die Oberfläche kann auf Wunsch behandelt werden, was besonders für Allergiker ein großer Vorteil ist und zusätzlich als Sicherheitsaspekt genutzt wird. Das Bett ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet, um Stürze durch eine weite geistige Reife zu vermeiden. In diesem Alter ist außerdem das Fantasiekonstrukt besonders ausgeprägt, da Zusammenhänge gut verstanden werden können und erlebtes oft spielerisch verarbeitet wird. Spielerisch kann das Bett erforscht werden und der Fantasie sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt. Somit hat der Nachwuchs tagsüber einen Platz für fantasiereiche Abenteuerreisen und nachts einen entspannten Schlaf. Ebenfalls auf Wunsch justierbar ist die Matratzen breite. Hier ist von 90 bis sogar 200 cm alles möglich. Dies gibt besondere Flexibilität bei mehreren Kindern, um den Abenteuerspielplatz gemeinsam erleben zu können. An Variationen gibt es hierbei auch unzählige.

Siehe auch  Geschenkidee – Damit machst du deinem Partner eine große Freude

Sicherheit – wichtigster Faktor:

Eine weitere ist unter anderem diese, dass die Rutschfläche herausgezogen werden kann. Hierdurch entsteht aus dem Hochbett mit Rutsche ein Hochbett mit einer „Rutschleiter“. Die Rutsche wird zu einer schrägen Leiter mit den massiven Sprossen der Leiter, um besonders guten Halt zu bieten und den Aufstieg sicherer zu gestalten. Ein hoher Aspekt ist natürlich immer die Sicherheit des Kindes. Hierzu hilft die Sicherheitsumrandung eine effektive Absturzsicherung, ebenfalls durch Massivholz, zu bilden. Abgerundete Ecken und Kanten des Rahmens sollen schwere Verletzungen beim Spielen oder Unachtsamkeiten weitestgehend verhindern. Abgerundete Trittstufen vermeiden das Abrutschen, bieten zusätzlich ein einfachen und vor allem sicheres Hinauf- und Herunterklettern.
Das Hochbett mit Rutsche bietet somit ein heimisches Spiele- und Schlafparadies im eigenen Kinderzimmer.

Zusammenfassung:

Abschließend kann gesagt werden, dass mit diesem Bett der Fantasie und dem Spielspaß keinerlei Grenzen gesetzt sind. Durch seine vielseitige und wechselseitige Anbringung der Rutsche und der Leiter ist der Anpassung an den Raum ein hohes Maß an Flexibilität gegeben. Gleichzeitig werden Sicherheitsaspekte wie Absturzsicherung, Abrundungen und die Verwendung von unbedenklichen Stoffen sehr hoch priorisiert, um den Traum nicht zum Albtraum werden zu lassen. Das Bett bietet zudem genügend Stauraum, welcher auch unabhängig hiervon für viele Wege des Spielens verwendet werden kann. Im Preis-Leistungs-Verhältnis lässt sich durch die massive und saubere Bauweise mit nordischer Kiefer, gepaart mit der hohen Flexibilität in der Anpassung des Bettes, ebenfalls kein negativer Aspekt feststellen.

Image by Holger Grybsch from Pixabay
Über Catrin 1060 Artikel
Catrin ist eine erfahrene Autorin und passionierte Expertin für Elternschaft und Familienleben. Als Mutter selbst kennt sie die Herausforderungen und Freuden des Elternseins aus erster Hand und bringt ihre persönlichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Ihre einfühlsame Art, ihr fundiertes Fachwissen und ihr breites Spektrum an Themen machen sie zu einer idealen Autorin für eltern-heute.de. Catrins Artikel zeichnen sich durch Empathie, Verständnis und praktische Ratschläge aus, die Eltern auf ihrem Weg unterstützen und inspirieren. Mit ihr an Bord können wir sicher sein, dass unsere Leser stets hochwertige und relevante Inhalte erhalten, die sie in ihrem Familienleben bereichern.