Geschenkidee – Damit machst du deinem Partner eine große Freude

Geschenkidee – Damit machst du deinem Partner eine große Freude

Geschenkidee – Damit machst du deinem Partner eine große Freude

Die Liebe lässt sich bereits durch kleine Aufmerksamkeiten wesentlich einfacher am Leben erhalten, egal, ob es sich bei dem entsprechenden Anlass um den Geburtstag des Partners, Weihnachten oder eine andere kleine Festlichkeit handelt.

Im Grunde ist jedoch auch gar kein außergewöhnlicher Anlass nötig, um das Herz des Partners zu erfreuen. Oft bringen sogar vor allem die kleinen Geschenke und Gesten zwischendurch die größte Freude und führen dazu, dass die Partnerschaft immer wieder aufleben gelassen wird.

Welche Geschenkideen sich dafür besonders gut eignen, zeigt der folgende Beitrag. Gleich vorweg: Bei diesen handelt es sich nicht ausschließlich um materielle Geschenke.

Der DIY-Gutschein

Wie wäre es beispielsweise mit einem Gutschein, der Tag für Tag in eine zärtliche Umarmung eingelöst werden kann? Das Internet bietet für das Design dabei zahlreiche Ideen und Anregungen.

Gebastelt werden könnte daneben jedoch auch eine Urkunde, welche die am meisten geschätzte Eigenschaft des Partners hervorhebt, egal, ob für den „besten Koch“ oder den „begabtesten Handwerker“.

Diejenigen, die lieber auf einen klassischen Gutschein setzen, könnten mit diesem etwa auch versprechen, den Partner zu dem nächsten Fußballspiel zu begleiten, obwohl im Grunde persönlich keinerlei Interesse an dem Ballsport besteht. So lässt sich demonstrieren, dass die gemeinsame Zeit unabhängig von der Aktivität in höchstem Maße geschätzt wird.

Liebevolle Worte

Sollte ein gewisses Talent für das Verfassen von Lyrik vorliegen, besteht eine weitere tolle Idee darin, einen kleinen Reim oder ein Gedicht für den Partner mit lieben Worten zu verfassen.

Hierbei geht es keinesfalls um Perfektion. Viel wichtiger ist es, persönliche, liebevolle Worte zu finden. Diese können dann in mehr oder auch weniger reimende Verse verpackt werden. Diejenigen, die lieber Bilder als Worte sprechen lassen möchten, können alternativ auch ein schönes gemeinsames Foto auf Leinwand drucken lassen.

Interesse an Vorlieben und Hobbys zeigen

Es ist ganz egal, ob Angeln persönlich als vollkommen langweilig empfunden wird oder Politik in der eigenen Wahrnehmung ein viel zu ernstes und trockenes Thema darstellt. Sollte sich der Partner für diese Dinge interessieren, ist es wichtig, dass zumindest Interesse daran gezeigt wird, mehr über diese zu erfahren, um gemeinsame Gespräche über die entsprechenden Themen führen zu können.

So wächst nicht nur die Menge an gemeinsamen Gesprächsstoff gleich maßgeblich an, sondern es wird ebenfalls die Grundlage geschaffen, um nahezu automatisch mehr gemeinsame Zeit zu verbringen. Nicht zu vernachlässigen ist außerdem, dass so oft tolle Anregungen gefunden werden können, um kleinere Geschenke zu machen.

Den nötigen Freiraum lassen

Ein tolles und dabei nicht-materielles Geschenk, das dem Partner gemacht werden kann, besteht darin, ihm in dem gemeinsamen Alltag ausreichend Platz zum Atmen und für seine eigenen Aktivitäten zu geben.

Es ist grundsätzlich nicht mehr als ein gewisses Fingerspitzengefühl nötig, um herauszufinden, in welchen Momenten sich der Partner Zeit für sich selbst und die gemeinsame Zeit wünscht. Darauf sollte dann entsprechend reagiert werden.

Die gemeinsame Zeit

Dem Freiraum für den Partner kommt zwar eine außerordentlich große Bedeutung zu, jedoch wird er sich auch mit Sicherheit über die gemeinsame Zeit freuen. Diese kann beispielsweise geschenkt werden, indem überraschend für den Abend bei dem Lieblingsitaliener ein schöner Tisch reserviert wird.

Vor allem, wenn der nächste Jahrestag ansteht, besteht eine weitere schöne Geschenkidee darin, ein ganz intimes Candle Light Dinner in den heimischen vier Wänden abzuhalten. Der Tisch kann dann mit dekorativen Servietten, dem feinsten Geschirr und einigen Blumen geschmückt werden. Und zum Nachtisch? Wie wäre es mit einem Schaumbad zu zweit?

Image by Holger Grybsch from Pixabay
Über Catrin 1054 Artikel
Catrin ist eine erfahrene Autorin und passionierte Expertin für Elternschaft und Familienleben. Als Mutter selbst kennt sie die Herausforderungen und Freuden des Elternseins aus erster Hand und bringt ihre persönlichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Ihre einfühlsame Art, ihr fundiertes Fachwissen und ihr breites Spektrum an Themen machen sie zu einer idealen Autorin für eltern-heute.de. Catrins Artikel zeichnen sich durch Empathie, Verständnis und praktische Ratschläge aus, die Eltern auf ihrem Weg unterstützen und inspirieren. Mit ihr an Bord können wir sicher sein, dass unsere Leser stets hochwertige und relevante Inhalte erhalten, die sie in ihrem Familienleben bereichern.