Ein Spielturm im Garten mit Schaukel und Rutsche

Ein Spielturm im Garten mit Schaukel und Rutsche

Ein Spielturm im Garten mit Schaukel und Rutsche

Erinnern Sie sich noch an Ihre eigenen Abenteuer, die Sie im Baumhaus erlebt haben? Kindliche Erlebnisse sind in ihrer Intensität so stark, dass man sich ein ganzes Leben daran erinnert. Vor allem jene, die mit Bewegung im Zusammenhang stehen. Ermöglichen Sie Ihren Kindern, ihre Abenteuer und Geheimnisse gleich vor der Haustüre zu erleben. Es muss nicht immer ein Ausflug oder ein spezielles Angebot sein, das Kinderherzen höher schlagen lässt. Es sind vor allem die Dinge, die regelmäßig zur Verfügung stehen, welche nachhaltig prägen. Spielturm Garten und grenzenlose Freiheit sind Begriffe, die irgendwie zusammengehören. Machen Sie Ihren Garten zu einem Spielparadies und schaffen Sie für Ihre Kinder einen Spielplatz für Zuhause.

„Bewegung ist die Seele aller Dinge“

Dieses Zitat von Paul Klee zeigt, dass der berühmte Maler wohl genauso von Bewegung fasziniert war, wie unsere Jüngsten. Kinder, die rennen, klettern und wild sein dürfen, entwickeln sich gesünder, stärken ihre Sinne und ihrem Immunsystem. Von klein auf hat der Mensch das natürliche Bedürfnis, sich zu bewegen. Eltern möchten ihren Kindern optimale Voraussetzungen für ihre Entwicklung bieten. Fatmoose hat mit seinen Spieltürmen etwas Besonderes geschaffen, nämlich die Synergie des kindlichen Wunsches nach Aktivität und der elterlichen Freude, diesen zu erfüllen. Ein Spielturm im Garten ist ein echter Renner bei den Kindern. Setzen Sie Anreize im Freien, die durch kreatives Design, fröhliche Farben und Formen punkten. Außerdem können Leiter, Schaukel und Rutsche nach Ihren persönlichen Vorstellungen am Spielturm angebracht werden. Dadurch passt ein Spielturm auch dann in Ihren Garten, wenn nur eine kleine Grünfläche zur Verfügung steht.

Langlebiges Holz als solide Basis

Kinder sind mit der Natur noch stark verbunden. Daher eignet sich natürlich gewachsenes Holz ideal für Spielgeräte, um die Grobmotorik zu fördern. Ein Spielturm im Garten sollte hohe Qualitätskriterien erfüllen. Der Fokus der hauseigenen Holzproduktion liegt auf der Langlebigkeit des verwendeten Holzes. Witterung und Fäulnis haben bei Ihrem Spielturm im Garten keine Chance. Denn eine wasserabweisende, hochwertige Imprägnierung, welche auch bei öffentlichen Spielgeräten zum Einsatz kommt, sorgt für einen wetterfesten Schutz. Auf diese Art und Weise wird die Lebensdauer des Spielturms in Ihrem Garten erhöht und Ihre Kinder haben lange Freude damit. Neben den funktionalen Vorteilen des Werkstoffes Holz sind auch die ästhetischen zu nennen. Holz ist formschön, hat eine warme Ausstrahlung und ist wie geschaffen für Kinderhände. Außerdem ist es ein natürlicher Rohstoff, der nachwächst und die Umwelt nicht belastet.

Sicherheit für Ihr Kind

Damit Kinder sich unbekümmert austoben können, ist eine sichere Bauweise unerlässlich. Die modulare Konstruktion für den Spielturm im Garten sollte daher unbedingt im Boden verankert werden. Die gewählten Anker sind nach der Montage nicht mehr zu sehen. Dicke Schaukelbalken mit 9×9 cm und Standpfosten mit 7×7 cm bieten solide Maße, auf die Sie sich verlassen können. Halten Sie sich beim Aufbau an die Anleitung, die in Ihrer Lieferung enthalten ist. Dies ist einerseits erforderlich, damit die Garantie vollständig gewährleistet werden kann. Andererseits, um Ihrem Kind die höchstmögliche Sicherheit zu bieten. Ein Spielturm im Garten ist oftmals in den Podesthöhen 90 cm, 120 cm, 150 cm oder 210 cm erhältlich. Wählen Sie eine Höhe aus, auf der sich Ihr Kind sicher bewegen kann. Wir empfehlen außerdem Fallschutzmatten, um das Verletzungsrisiko so gering wie möglich zu halten. Kinder sind zwar sehr geschickt, dennoch haben sich Matten vor, beziehungsweise unter der Rutsche, der Kletterwand, dem Seil, der Leiter und der Schaukel bewährt.

Ein Geschenk, das die gesamte Entwicklung fördert

Eltern wollen das Beste für ihre Kinder. Daher tun Sie gut daran, bei Geburtstagen und anderen Feierlichkeiten in puncto Geschenken den Faktor Bewegung zu berücksichtigen. Jegliche Form von Aktivität fördert den Gleichgewichtssinn, aber auch die Sprachentwicklung Ihres Kindes. Wer sich bewegt, kann sich in der Schule besser konzentrieren und erhöht seine geistige Leistungsfähigkeit. Aber nicht nur das. Bewegung macht glücklich, denn beim Spielen und Toben werden Glückshormone ausgeschüttet. Mit einem Spielturm im Garten erfüllen Sie Ihrem Kind einen der wichtigsten Wünsche, nämlich den, sich gesund zu entwickeln.