Endlich Volljährig – Geschenke zum 18. Geburtstag

Wie schon oben erwähnt, darf der 18. Geburtstag etwas Dekadent ausfallen. Die Eltern machen sich natürlich genauere Gedanken, was das richtige Geschenk, für das Kind wäre. Ein Führerschein ist eine wunderbare Sache und eine gute Idee. Natürlich ist dies keine günstige Sache aber der 18. Geburtstag ist dafür ein guter Anlass.

Endlich Volljährig – Geschenke zum 18. Geburtstag

Das Teenageralter ist eine aufregende Zeit – für Eltern und für die Kinder. Die Teenager kommen in die Pubertät und auch steht das Rebellieren auf der Tagesliste. Für die Eltern ist dies nicht immer einfach und sie kommen an ihre Grenzen. Steht der 18. Geburtstag vor der Tür, ist das für alle besonders spannend.

Das Kind wird nun offiziell erwachsen und ein neuer Abschnitt beginnt. Hier darf natürlich etwas mehr gefeiert werden und das Geschenk darf auch etwas größer und teurer ausfallen. Aber was schenkt man einem Kind, das kurz vor der Volljährigkeit steht? Wir haben ein paar Geschenkideen parat.

 

Führerschein oder Auto

Wie schon oben erwähnt, darf der 18. Geburtstag etwas Dekadent ausfallen. Die Eltern machen sich natürlich genauere Gedanken, was das richtige Geschenk, für das Kind wäre. Ein Führerschein ist eine wunderbare Sache und eine gute Idee.
Natürlich ist dies keine günstige Sache aber der 18. Geburtstag ist dafür ein guter Anlass.

Hat sich das Kind selbst das Geld für den Führerschein zusammen gespart, kommt ein neuer Flitzer genau richtig. Das Kind wird seinen Augen nicht trauen und die erste Spritzfahrt kann auch sofort starten. Auch muss es kein nigelnagelneu Auto sein. Ein gebrauchtes, in einem perfekten Zustand, ist ebenso super.

 

Bargeld

Der 18. Geburtstag muss was besonderes werden und da wäre doch ein besonderes Geschenk, eine wunderbare Sache. Die Eltern erleben das Erwachsenwerden des Kindes und das kann für alle sehr emotional werden. Ein passendes Geschenk wäre eine bestimmte Summe an Geld, dass man dem Kind am Geburtstag überreichen kann – hier kann sich das Kind seinen langersehnten Wunsch erfüllen. Egal ob Führerschein, Auto, Startkapital für die Selbständigkeit oder ähnliches – Das Kind wird auf jeden Fall Luftsprünge machen und es den Eltern danken.

 

Reise oder Kurztrip

Wenn die Eltern doch etwas mehr ausgeben möchten, wäre eine Reise oder ein Kurztrip, inklusive Shopping-Tour, eine raffinierte Idee.

Entweder man schenkt dem Kind einen Wertgutschein für ein Reise nach Wahl oder man organisiert den kompletten Urlaub oder den Kurztrip. Für eine ausgiebige Shopping-Tour eignet sich New York besonders gut. Hier bekommt man coole Klamotten für tolle Preis. Gleichzeitig kann man sich das Land, der unbegrenzten Möglichkeiten, genauer ansehen. Zudem darf sich das Kind die beste Freundin mitnehmen und gemeinsam wird der Trip zum unvergesslichen Erlebnis.

 

Elektronik

In Sachen Technik hat man jede Menge Auswahl. Ein neuer Fernseher, der auf dem neuesten Stand befindet, kann ein tolles Geschenk sein. Des Weiteren wäre ein neuer Laptop eine hervorragende Idee. Beide Anschaffungen sind nicht gerade günstig und so muss sich das Kind, die hohe Summe, nicht selbst zusammen sparen. Aber auch ein neues Smartphone oder Tablet machen sich immer gut und kommen super an.

Beide Anschaffungen sind nicht gerade günstig und so muss sich das Kind, die hohe Summe, nicht selbst zusammen sparen. Ebenso wäre ein Smartphone eine schöne Geschenk-Idee und der 18.-jährige Teenager ist auf dem neusten Stand der Mobilfunk-Technik. Dazu gibt es noch eine raffinierte Handyschale und das passende Zubehör mit allem drum und dran.

Ist der Sohn ein passionierter Gamer oder Youtuber, so kann man ihm eine komplette Ausrüstung schenken. Von Gamerstuhl und Spiegelreflexkamera bis hin zu neuer Beleuchtung und hochwertige Equipment – alles was das Gamer-Herz begehrt. Betreibt die Tochter vielleicht einen Mode-Blog so kann man auch hier einiges kaufen. So können professionelle Fotos und Videos gedreht werden.