Fingerfood für Silvester – Köstlichkeiten für den Jahreswechsel

Fingerfood Silvester
Eine wunderbare Idee, um die Zeit entspannt und harmonisch zu genießen. Natürlich dürfen kleine Snacks und Finger Food nicht fehlen. Und so kann man nach Herzenslust knabbern, naschen und schlemmen.

Fingerfood für Silvester – Köstlichkeiten für den Jahreswechsel

Sind die Feiertage vorbei, steht auch schon Silvester vor der Tür. Silvester ist meistens entspannter und man hat auch mehr Möglichkeiten, was zu unternehmen. Feiert man mit der Familie zu Hause oder bei Freunden, gibt es meistens Fondue oder Raclette. Eine wunderbare Idee, um die Zeit entspannt und harmonisch zu genießen. Natürlich dürfen kleine Snacks und Fingerfood nicht fehlen. Und so kann man nach Herzenslust knabbern, naschen und schlemmen, bevor im Neuen Jahr die ketogene Diät ansteht.

 

Käse-Stangen als Fingerfood Silvester

Zutaten für 10 Stück:

  • 2 Packungen Blätterteig (gekühlt)
  • 2 verquirlte Eier
  • 125 Gramm geriebener Emmentaler

Zubereitung:

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Nun den Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und für etwa 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Den Blätterteig ausrollen und mit Ei bepinseln und mit Käse bestreuen.
  4. Den anderen Blätterteig akkurat drüber legen und gut zusammendrücken.
  5. Anschließend in 4 cm dicke Streifen schneiden und vorsichtig eindrehen.
  6. Die Streifen, mit etwas Abstand, auf ein Backblech legen und goldbraun backen.
  7. Zum Schluss abkühlen lassen und servieren.

 

Caprese-Spieße als Fingerfood für Silvester

Zutaten für 10 Spieße:

  • 10 Schaschlikspieße
  • 40 Mozzarella Kugeln
  • 30 Cherrytomaten
  • Ausreichend Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zuerst die Tomaten waschen.
  2. Mozzarella aus der Salzlake nehmen und trocken tupfen.
  3. Basilikum waschen und ebenfalls trocken tupfen.
  4. Zum Schluss die Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken, würzen und servieren.
Siehe auch  Weihnachtsessen - Vegetarische Desserts / Nachspeise

 

Zebra-Brote

Zutaten für 12 Stück:

  • ½ halbes Bund Schnittlauch
  • 175 Gramm Frischkäse
  • 6 Scheiben Pumpernickel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver

Zubereitung:

  1. Zuerst Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
  2. Den Frischkäse, Salz und Pfeffer vermengen, umrühren und in zwei Schälchen aufteilen.
  3. In die eine Schale kommt der Schnittlauch hinein und in die andere Schale, fügt man das Paprikapulver hinzu. Alles gut verrühren.
  4. Je zwei Pumpernickelscheiben mit der Frischkäse-Mischung bestreichen und zusammenklappen.
  5. Danach die Scheiben alle aufeinander stapeln, erneut gut zusammendrücken und in gleichmäßige Würfel schneiden.
  6. Zum Schluss mit Zahnstocher fixieren und servieren.

 

Feiert entspannt und lecker ins das neue Jahr.

Image by Holger Grybsch from Pixabay
Über Catrin 1060 Artikel
Catrin ist eine erfahrene Autorin und passionierte Expertin für Elternschaft und Familienleben. Als Mutter selbst kennt sie die Herausforderungen und Freuden des Elternseins aus erster Hand und bringt ihre persönlichen Erfahrungen in ihre Arbeit ein. Ihre einfühlsame Art, ihr fundiertes Fachwissen und ihr breites Spektrum an Themen machen sie zu einer idealen Autorin für eltern-heute.de. Catrins Artikel zeichnen sich durch Empathie, Verständnis und praktische Ratschläge aus, die Eltern auf ihrem Weg unterstützen und inspirieren. Mit ihr an Bord können wir sicher sein, dass unsere Leser stets hochwertige und relevante Inhalte erhalten, die sie in ihrem Familienleben bereichern.