Erstausstattung Baby Liste

Erstausstattung Baby
Für die meisten Eltern ist der Kleiderkauf für Babys eine wahre Freude. Kein Wunder, denn die niedlichen Strampler und die daumengroßen Söckchen sind schließlich ja soo süß! Allerdings benötigt ein Säugling in den ersten Wochen nicht allzu viel Kleidung, wie viele werdende Eltern vielleicht denken mögen.

Erstausstattung Baby Liste

Die ersten Wochen mit Baby sind etwas ganz besonders und vor allem auch ganz besonders aufregend. Da ist es für die meisten Mütter sehr beruhigend, wenn die nötige Erstausstattung für den kleinen Sonnenschein bereits parat liegt.

In den folgenden Zeilen haben wir eine Baby Checkliste zusammengestellt, die zeigt, was schon während der Schwangerschaft angeschafft werden kann. Damit können dann die frisch gebackenen Eltern die erste Zeit zu dritt in vollen Zügen genießen.

 

Welche Kleidung braucht mein Baby?

Für die meisten Eltern ist der Kleiderkauf für Babys eine wahre Freude. Kein Wunder, denn die niedlichen Strampler und die daumengroßen Söckchen sind schließlich ja soo süß! Allerdings benötigt ein Säugling in den ersten Wochen nicht allzu viel Kleidung, wie viele werdende Eltern vielleicht denken mögen.

Je nach Jahreszeit müssen die Eltern entscheiden, wie dick die jeweilige Kleidung sein sollte. In der kalten Jahreszeit benötigt das Baby eher gefütterte Jäckchen, während im Sommer meist eine leichte Baumwolljacke ausreicht.

 

Checkliste für das Baby: Was wird für das Stillen und Füttern benötigt?

Um den Hunger des Babys zu stillen, hat Mama eigentlich immer das wichtigste bei sich, nämlich die Brust. Es gibt einige Utensilien, die dazu beitragen, dass das Stillen für Mutter und Kind so angenehm wie möglich vonstatten gehen kann.

Dazu gehören etwa Still-BHs, Mullwindeln die als Spucktücher verwendet werden können, Stilleinlagen sowie ein Stillkissen, womit dem Baby eine besonders bequeme Lage geboten wird. Wer nicht Stillen möchte oder kann, benötigt zusätzlich Fläschchen mit passenden Aufsätzen, Pre-Nahrung sowie eine Flaschenbürste für die Reinigung der Babyfläschchen.

 

Erstausstattung Baby Liste: Babys Schlafplatz

Unabhängig davon, ob das Baby zukünftig im elterlichen Schlafzimmer schläft, oder in seinem eigenen Kinderzimmer – einen eigenen Schlafplatz braucht auch ein Säugling.

Das nächtliche Stillen kann für die Mutter bequemer werden, wenn ein Beistellbett zum Einsatz kommt, welches sich einfach an das Elternbett ranschieben lässt. Aber auch ein Gitterbett kann von Geburt an verwendet werden. Gitterbetten haben den besonderen Vorteil, dass sich die Eltern einen doppelte Kauf sparen, weil die Kinderbetten die ersten 12 – 24 Monate genutzt werden.

In eine Wiege oder in einen Stubenwagen kann der kleine Liebling hingegen nur in der ersten Zeit schlafen. Dafür lässt sich ein solcher Wagen aber auch von Zimmer zu Zimmer schieben, sodass die Eltern das Baby immer im Blick haben können.

Im Hinblick auf die Schlafumgebung ist eine hochwertige Matratze wichtig, sowie passende Spannbettlaken. Auf Decken sollte aus Sicherheitsgründen weitestgehend verzichtet werden. besser geeignet sind hingegen Schlafsäcke, die der Jahreszeit angepasst sein sollten. Unter Umständen kann über das Bett eine Spieluhr gehängt werden, die aber nicht zu laut sein darf.

Ein Babyphone ist ebenfalls von Vorteil, denn so können die Eltern förmlich jeden Atemzug ihres Kindes mitverfolgen. Ein solches Gerät ist unwahrscheinlich hilfreich, wenn die Eltern mal kurz im Keller oder Garten verschwinden müssen, während der kleine Sonnenschein im Bettchen liegt und schläft.

 

Was benötigt ein Säugling für die Pflege?

Eine der Hauptbeschäftigungen junger Eltern ist unweigerlich das Windeln wechseln. Damit das Baby sicher und bequem gewickelt werden kann, sollte eine Wickelkommode mit passender Wickelauflage vorhanden sein. Feuchttücher, Babyöl, Wundschutzcreme und natürlich genügend Windeln sollten stets griffbereit liegen.

Ein Windeleimer von bspw. windeleimer-test.org, der die Gerüche nicht entweichen lässt, ist eine hervorragende Alternative zu einem herkömmlichen Mülleimer. Für die Pflege des Säuglings werden in den ersten Monaten vor allem eine Babybadewanne, Handtücher, Waschlappen, eine Babybürste sowie eine Nagelschere benötigt.

 

Brauche ich in den erste Wochen auch Dinge für unterwegs?

Der Kinderwagen gehört zu den wichtigsten Anschaffungen, die bereits in der Schwangerschaft getätigt werden sollte. Auch eine Autobabyschale, in der Baby sicher positioniert werden kann, ist wichtig für die ersten Ausflüge mit dem Neugeborenen. Darüber hinaus sollte eine Wickeltasche bereitgestellt werden, in der sich die wichtigsten Utensilien zum Wickeln befinden.

 

Baby Checkliste: Die Erstausstattung

Die Kleidung

  •  4 bis 5 Bodys in den Größen 50 bis 62
  •  4 Strampler in den Großen 50 bis 62
  • 5 bis 6 Oberteile (Babypullis oder Babywickeljäckchen) in den Großen 50 bis 62
  • 3 Paar Söckchen in der kleinsten Große
  • 3 bis 4 Strumpfhosen
  • 1 bis 2 dünne Baumwollmützen (für innen)
  • 2 Jacken, gefüttert je nach Jahreszeit
  • 2 bis 3 Hosen
  • 1 Paar Handschuhe
  • dicke Mütze (für draußen)
  • 3 bis 4 Schlafanzüge

Stillen / Füttern

  • Still-BH (ein bis zwei Nummern größer als gewöhnlich)
  • Stilleinlagen
  • Stillkissen
  • 6 bis 8 Mullwindeln (Spucktücher)
  • evtl. Milchpumpe
  • evtl. Pre-Nahrung
  • Babyflaschen mit passenden Aufsätzen
  • Sauger- und Flaschenbürste
  • evtl. Vaporisator, praktisch zum Desinfizieren des Baby-Zubehörs

 

Schlafen

  • Gitterbett, Beistellbett, Stubenwagen oder Wiege
  • Matratze
  • Spannbettlaken / Bettwäsche
  • 2 bis 3 Schlafsäcke, Dicke je nach Jahreszeit
  • evtl. Babyphone
  • evtl. Spieluhr

 

Wickeln und Pflegen

  • Wickelkommode
  • Feuchttücher
  • Windeln (New-Born bzw. kleinste Größe)
  • Babyol
  • Wundschutzcreme
  • Wickelunterlage
  • u.U. Windeleimer
  • evtl. Heizstrahler
  • Waschlappen
  • Handtücher (evtl. mit Kapuze)
  • Babybadewanne
  • Badethermometer
  • Babybürste oder Babykamm
  • Nagelschere

 

Unterwegs

  • Kinderwagen
  • Babyschale für das Auto, evtl. mit Sitzverkleinerer
  • Wickeltasche
  • evtl. Spielzeug für den Kinderwagen oder die Babyschale