Familienurlaub im Harz – Urlaub mal anders

Familienurlaub im Harz

Familienurlaub im Harz

Der eigene Urlaub soll die schönsten Wochen des Jahres enthalten. Es ist die Zeit der Erholung und der gemeinsamen und wertvollen Familienzeit. Doch insbesondere für Familien mit Kindern stellt sich jedes Jahr auf´s Neue die Frage: Wohin reisen mit der Familie? Unser Thema: Familienurlaub im Harz – Urlaub mal anders

Da das Budget bei Familien mit Kindern naturgemäß in der Regel etwas geringer ausfällt, bleibt für ausgefallene Ziele oft kein Geld. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Auch Deutschland hat schöne Landschaften zu bieten, die zum Urlaub und Entspannen einladen. Eine ganz besondere Adresse dabei ist der Harz.

 

Was macht den Harz so besonders?

Der wohl bekannteste Vertreter des Harzes ist der 1.114 Meter hohe Brocken. Von hier aus kannst du die gesamte Region überblicken. Ganz gleich, ob du das Mittelgebirge im Winter als Ski-Region oder im Sommer in Wanderschuhen oder auf dem Rad erkunden möchtest, hier erlebst du einzigartige Natur, die nicht umsonst als Schauplatz vieler Sagen und Mythen dient.

Seit 2006 steht der gesamte Harz unter Naturschutz, was es dir erlaubt, diese wunderschöne und erhaltenswerte Natur auch heute noch ungestört zu genießen. Auch für Unternehmungen mit den Kindern wird einiges geboten, sodass garantiert niemandem langweilig wird.

Die Anreise in die Urlaubsregion kannst du dabei ganz entspannt planen. Am flexibelsten für verschiedene Ausflugsziele bist du mit dem eigenen Auto unterwegs. Hier bietet Region um den Harz viele Autobahnanschlüsse, sodass du aus allen Himmelsrichtungen bequem anreisen kannst.

Du hast keine Lust auf Stau, nervende Autofahrten und willst entspannt im Urlaub ankommen? Dann bietet sich die Anreise mit der Bahn an. Zahlreiche Bahnverbindungen bringen dich in die Region, die du dann mittels verschiedener Busverbindungen oder der Harzer Schmalspurbahn erkunden kannst.

 

Urlaub: Was kann man im Harz unternehmen?

Die Urlaubsregion Harz hat insbesondere für den Urlaub für Familien allerlei zu bieten. Neben faszinierender Natur, erlebbaren uralten Sagen und jeder Menge Wissenswertem in alten Burgen und Schlössern ist auch für das Entertainment der Kleinen gesorgt.

Mit der eigens erhältlichen Harzcard erhältst du zahlreiche Vergünstigungen und vielerorts kostenlosen Eintritt.

 

Das solltest du unbedingt im Familienurlaub im Harz gemacht haben

Für einen Urlaub für Familien ist der Harz eine der Top-Adressen in Deutschland. Hier eine Auswahl der besten Ausflugsziele:

  • Miniaturpark Wernigerode
  • Zahlreiche Naturparks und Biosphärenreservate
  • Brocken
  • Burg Falkenstein
  • Burgruine auf dem Sandsteinfelsen in Blankenburg
  • Pullman City – die Westernstadt im Harz
  • Iberger Tropfsteinhöhle
  • Besucherbergwerk Rammelsberg
  • Baumwipfelpfad in Bad Harzburg
  • Freizeitpark Krodoland
  • Mittelalterliche Altstadt von Goslar
  • Zahlreiche Abfahrt- und Langlauf-Pisten für grenzenlosen Wintersport-Spaß.

 

Hotel oder Ferienwohnung – was ist für Familien besser geeignet?

Die Frage der Unterkunft stellt sich natürlich auch beim Familienurlaub im Harz. Grundsätzlich ist es deinem Geschmack überlassen, für welche Form der Unterkunft du dich letztendlich entscheidest. Ganz gleich, ob Hotel oder eine Ferienwohnungen im Harz jedes hat seine ganz eigenen Vor- und Nachteile:

 

Familienurlaub im Hotel

Vorteile:

  • Du musst dich um nichts selbst kümmern
  • Einige Hotels bieten Animation und Spielgelegenheiten für Kinder.

Nachteile:

  • Im Vergleich recht teuer
  • Nicht alle Hotels sind kinderfreundlich, andere Gäste könnten sich gestört fühlen.

 

Familienurlaub in Ferienwohnung:

Vorteile:

  • Günstiger als Hotels
  • Durch die Selbstversorgung kannst du zusätzlich Geld sparen.

Nachteile:

  • Du musst dich selbst um die Verpflegung kümmern.
  • Weniger „Urlaubsfeeling“.

 

Fazit zum Urlaub im Harz

Als Ziel für den Urlaub für Familien ist der Harz in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Wer also keine Lust auf lange Flugreisen zu den herkömmlichen Urlaubsdestinationen wie Spanien, Türkei oder Griechenland hat, der findet im Harz eine willkommene Abwechslung für einen schönen und erholsamen Urlaub mit der Familie.

Die Kosten halten sich im Rahmen, wodurch der Harz ein ideales Urlaubsziel, auch für Familien mit kleinem Budget ist. Entdecke, welch schöne Seiten Deutschland zu bieten hat. Der Harz ist wie gemacht dafür!