Familienurlaub mit Kindern – wohin kann es gehen?

Familienurlaub mit Kindern - wohin kann es gehen?

Familienurlaub mit Kindern – wohin kann es gehen?

Ein Familienurlaub mit Kindern kann zu einer anstrengenden Zeit werden, vor allem wenn die Reise nicht gut geplant wurde. Bei Kindern gibt es einige Punkte unterwegs zu berücksichtigen. Dazu gehören beispielsweise mehr Pausen, aber auch die Auswahl einer geeigneten Destination. So kann ein Familienurlaub mit einem Kleinkind in ein sehr heißes Land zu einer extremen Belastung für den kleinen Körper werden. Daher gilt es auch, die gesundheitliche Konstitution zu berücksichtigen.

Welche Urlaubsziele sind für Kinder geeignet?

Welche Urlaubsziele geeignet sind, ist abhängig von vielen Faktoren. Die klimatischen Bedingungen sollten sich nicht zu sehr von denen am Wohnort unterscheiden, denn die Kinder können sich nicht so rasch an extreme Klimaveränderungen gewöhnen. Natürlich sollte auch für Kinder eine entsprechende Infrastruktur geboten werden. Vor allem mit kleineren Kindern ist es daher sinnvoll, Reiseziele in Europa zu bevorzugen. Der Vorteil ist, dass viele Destinationen bequem mit dem eigenen Fahrzeug erreichbar sind. Das hat den Vorteil, dass mehr Gepäck mitgenommen werden kann, um auch die Kinder unterwegs zu beschäftigen.

Eines der beliebtesten Reiseziele ist Kroatien. Es gibt unterschiedliche Strandformen vom Kieselstrand bis hin zum Sandstrand ist alles vorhanden. Daher eignet sich diese Destination auch für Kinder aller Altersgruppen. Wer gar nicht soweit fahren will, kann den Familienurlaub mit Kindern im eigenen Land verbringen. Deutschland hat im Norden ebenfalls sehr schöne Sandstrände und es werden viele Aktivitäten für Kinder geboten. Auch das Nachbarland Österreich hat zwar kein Meer, dafür zahlreiche sehr schöne Seen, die ideal für den Familienurlaub im Sommer sind, zumal sehr viele weitere Freizeitaktivitäten für die gesamte Familie geboten werden. Österreich gehört zudem zu den beliebtesten Destinationen für den Familienurlaub im Winter, da es günstige Angebote für Familien gibt.

Wohin mit Kindern in Spanien?

Bei einem Familienurlaub mit Kindern in Spanien locken zahlreiche Inseln, die innerhalb kurzer Zeit mit dem Flugzeug erreichbar sind. Ein ideales Ziel ist Mallorca, denn es bietet viele familienfreundliche Strände und günstige Unterkünfte. Daneben sorgen Freizeiteinrichtungen wie das Aqualand oder das Aquarium Freizeitspaß abseits der Strände. Die Nachbarinsel Menorca hat ein ähnlich gutes Angebot, ist jedoch nicht so stark frequentiert wie Mallorca.

Teneriffa gehört laut reiseguide.de ebenfalls zu einem der beliebtesten Reiseziele, die eine abwechslungsreiche Vulkanlandschaft hat. Die Landschaft ist zwar für Kinder eher zweitrangig, für Kinder eher faszinierender ist der Loro Parque, mit der größten Sammlung von Papageien weltweit.

Die Kanarischen Inseln eigen sich ebenfalls für einen Urlaub mit Kindern. Fuerteventura hat viele familienfreundliche Strände und bietet auch abseits des Wassers mit Zoos und der Möglichkeit auf einem echten Kamel zu reiten, ein abwechslungsreiches Programm. Auf Gran Canaria können die Kinder eine Westernstadt besuchen und es werden viele Shows geboten. Lanzarote, eine weitere Kanarische Insel, ist eine gute Destination für einen Familienurlaub mit älteren Kindern, denn es werden beispielsweise Trekking-Touren angeboten oder es können Höhlen besucht werden.

Wer im Spanienurlaub mit der Familie lieber am Festland bleiben will, der sollte die Costa de la Luz oder die Costa Brava ansteuern. Beide Destinationen bieten sehr schöne Sandstrände und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm.

Gibt es günstige Flugreisen für Familien?

Es gibt durchaus Möglichkeiten günstig mit der Familie in Urlaub zu fliegen. Neben den beschriebenen Destinationen in Europa, die auch mit dem Flugzeug erreichbar sind, werden günstige Flugreisen etwa nach Ägypten angeboten. In den Resorts gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Kinder. Der Vorteil ist, dass hier die Möglichkeit besteht, stundenweise eine Betreuung für die Kinder in Anspruch zu nehmen. Das gibt auch den Eltern die Möglichkeit einmal einige Stunden in Ruhe auszuspannen und sich zu erholen.

Die Türkei ist ebenfalls eine Destination, die günstig mit dem Flugzeug erreichbar ist. Hier sind nicht nur die Flugreisen günstig, sondern auch das Angebot vor Ort ist meist preiswert. Beim Familienurlaub mit Kindern ist es jedoch wichtig, dass vorab geprüft wird, was im Preis inkludiert ist. Es sollten zumindest einige Aktivitäten für Kinder aber auch für die Erwachsenen im Angebot inkludiert sein, anderenfalls kann sich ein günstiges Angebot rasch zu einem teuren Urlaub entwickeln.

Was haben Kinderhotels zu bieten?

Kinder- oder Familienhotels werden immer beliebter und in Deutschland gibt es mittlerweile zahlreiche Angebote für den Familienurlaub. Das Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF in Rimbach bietet ein abwechslungsreiches Programm für die gesamte Familie. Dazu gehör in erster Line eine abwechslungsreiche Poollandschaft mit Innen- und Outdoorpools. Es gibt eine abwechslungsreiche Verpflegung, die auch auf die Bedürfnisse der kleinsten Gäste abgestimmt ist. Dazu gibt es spezielle Angebote für Kinder jeder Altersgruppe. Vom Baby bis zum Teenager bis 15 Jahre gibt es zahlreiche Freizeitaktivitäten.

Ähnlich vielfältig ist das Angebot im Dorfhotel Boltenhagen in Ostseebad Boltenhagen, wo es spezielle Pools nur für Kinder oder Babys gibt. Sogar ein eigenes Kinderbuffet wird angeboten und es gibt eigene Spielplätze und verschiedene Outdoorangebote.

Was haben die besten Familienhotels zu bieten?

Drei Familienhotels haben sich mit ihrem abwechslungsreichen Angebot in Deutschland unter die Spitzenreiter der Familienhotels gestellt. Dazu gehört das Familotel Sonnenpark in Willingen, das ganzjährig für Kinder und ihre Eltern ein breites Programm bietet. Dazu gehört auch eine Kinderbetreuung von bis zu 70 Stunden in der Woche. Das Bauer Martin – Ostsee Ferienhof Bendfeldt in Grömitz bietet sogar eigene Kinderzimmer, damit die Eltern auch in Ruhe gemeinsam Zeit verbringen können. In Bayern befindet sich das Familotel Landhaus zur Ohe, das ideal ist für den Familienurlaub mit Kindern, da es nicht nur im Hotel, sondern auch in der Region viele Angebote für Familien gibt.